Broger Alfred kaufen und verkaufen in St.Gallen

Sie spielen mit dem Gedanken Arbeiten (ein Objekt, ein Bild oder eine Lithografie) von Alfred Broger zu verkaufen? Sie möchten wissen, ob sich ein Werk des Künstlers überhaupt gut verkaufen lässt oder wie hoch etwa der Wert des Objekts ist. 

Wir kaufen Bilder, Lithografien, Skulpturen und Objekte von Alfred Broger oder verkaufen diese für Sie auf Kommissions-Basis.

 

Senden Sie uns wenn möglich ein Foto des Objekts oder besuchen Sie uns im Ladengeschäft. Wir behandeln Ihren Anfrage vertraulich und melden uns bei Ihnen. Vielen Dank. 

Erika Hartmann

071 223 38 88

078 848 23 83 (auch SMS / Whatsapp)

mail@opuszwei.ch

Aktuelle Angebote: Bilder von Alfred Broger

Allfällige aktuelle Angebote dieses Künstlers finden Sie unter den aktuellen Angeboten. Folgen Sie uns auf Instagram um kein Angebot zu verpassen!

Der Schweizer Künstler Alfred Broger

Alfred Broger war ein bekannter Schweizer Maler und Grafiker und machte sich durch seine Fokussierung auf Sportszenen einen Namen. Er wurde 1922 in Appenzell geboren und starb dort auch 2011, im Alter von 88 Jahren. Broger absolvierte zunächst eine Ausbildung als Textilzeichner und Grafiker und brach dann nach Paris auf, um sich künstlerisch zu verwirklichen, wie es zu dieser Zeit viele angehende Maler und Bildhauer taten. Weitere Stationen waren London und Zürich, wobei Broger verschiedene Stilrichtungen ausprobierte, sowohl naturalistische als auch abstrakte Werke schuf. 
In Paris entstanden bunt gehaltene Aquarelle von bekannten Gebäuden und Stadtvierteln. Später befasste sich Broger mit den berühmten Sportszenen, darunter viele Darstellungen von Fußball- und Hockeyspielen. In den 70er Jahren kehrte er in die Schweiz zurück und arbeitete dort als freischaffender Maler, Illustrator und Sportkünstler. Unter seinem Künstler Namen „Chrönis Fred“ stellte er häufig in der Schweiz aus und erhielt 2008 den „Innerrhoder Kulturpreis“. 
Seine Zeichnungen und Grafiken sind größtenteils erotischer Natur, mit Darstellungen von weiblichen Körpern auf weißem Papier oder auf Buch- und Zeitungsseiten. Das abstrakte Werk ist farbenfroher und bildet Formen und Elemente heraus, die eine schlichte und grob gestaltete Andeutung von Tieren zeigen. Das Gesamtwerk ist geprägt durch die naive Ausdrucksweise angedeuteter Figuren, die dadurch Bewegung und Ausdruckskraft erhalten.

Kirchgasse 3

CH-9000 St. Gallen

0041 (0) 71 223 38 88

mail@opuszwei.ch

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Donnerstag

14 bis 18.30

Freitag

10 bis 12 und 13 bis 18.30

Samstag

10 bis 16 

Folgen Sie uns auf Instagram und verpassen Sie kein Angebot!
Instagram-zeichen.png